Stacks Image pp165_n4_n2

Ausbildungen – Seminare:


Heilerausbildung nach den Richtlinien des Dachverband Geistiges Heilen e.V.
„Ausbildung im geistigen oder energetischen oder spirituellen Heilen“


Wahrnehmungen von Menschen und Schwingungen von Orten lassen sich nur schwierig auf
dem Papier oder auf Fotos vermitteln. Am besten ist, Sie machen einen Termin mit uns und besuchen uns in unseren Räumen. So lernen wir uns gegenseitig gemütlich bei einem Becher Kaffee oder einer Tasse Tee kennen – und Sie erhalten auf alle Fragen, die Sie bewegen, ausführliche Antworten.

Hier die wichtigsten Fragen, die uns oft gestellt werden:

• Was bringt mir diese Ausbildung für mein Leben und mein Sein?

Die Ausbildung zum Geistigen Heiler ist ein „Gesamtpaket“, das ungefähr 15 Monate dauert und 11 Wochenenden umfasst. Die Pausen zwischen den einzelnen Etappen sind wichtig, um über das Gelernte zu reflektieren, es zu üben, dabei aufkommende Fragen zu stellen. Denn der wichtigste Aspekt während der Ausbildung ist Ihr Focus auf Sie selbst und Ihre Persönlichkeit.

Viele unserer Schüler und Schülerinnen befanden sich an einem Punkt in Ihrem Leben, zu dem sie überlegten, wie es für sie persönlich nun weitergehen sollte. Darum finden sich in unserer Heilerausbildung mehrere Schwerpunkte, die intensiv der eigenen Entwicklung und der Klärung von persönlichen Lebensfragen dienen.

• Was bedeutet „DGH“? Und wozu dient eine DGH-zertifizierte Heilerausbildung?

DGH bedeutet „Dachverband Geistiges Heilen“ und ist ein Zusammenschluss von Heilern, Heilverbänden, Ärzten, Heilpraktikern, Patienten und engagierten Laien. Er vertritt ca. 4.000 Heiler und Heilerinnen und klärt sowohl über die Möglichkeiten als auch über die Grenzen geistiger Heilweisen auf.

• Und wozu dient eine DGH-zertifizierte Heilerausbildung?

Neben einer breiten Palette geistiger Heilweisen vermitteln wir in unserer Ausbildung klare Richtlinien zum Verhalten und Auftreten von Geistigen Heilern sowie rechtliche und ethische Grundlagen. Der Titel „Anerkannter Heiler nach den Richtlinien des DGH e.V.“ sichert Ihnen ein einwandfreies Qualitätsmerkmal zur Ausübung Ihrer Tätigkeit als Heiler oder Heilerin.

Alle Module können auch unabhängig von der Heilerausbildung als Einzelseminare gebucht werden! Fragen Sie uns ...


Ausbilder:
Siegfried Jendrychowski
Reiki-Meister/-Lehrer, Anerkannter Heiler + Ausbilder nach den Richtlinien des DGH e.V.

Gastdozentin:
Metaré Hauptvogel
Reiki-Meisterin, Anerkannte Heilerin nach den Richtlinien des DGH e.V.
Feng Shui-Meisterin

Die Ausbildung beinhaltet 11 Module innerhalb von ca. 15 Monaten.

Kosten: 2780 €
Ratenzahlung: 680 € Anzahlung, dann 14 Monate je 150 €
Komplettzahlung bei Buchung: 180 € Rabatt = 2600 €
Die Preise beinhalten die gesetzliche Mwst. von 19%.

Jeder Teilnehmer erhält umfangreiche Ausbildungsunterlagen, Zwischenzertifikate für
jede Teilausbildung und wird nach abgeschlossener Ausbildung mindestens 1 Jahr lang
mit Rat und Tat begleitet!

Nach Abschluss der Ausbildung besteht die Möglichkeit, die Anerkennung als „Heiler/in nach den Richtlinien des DGH e.V.“ zu beantragen.

Genaue Informationen zur Anerkennung durch den DGH e.V. gibt es unter:
www.dgh-ev.de/anerkennung-heiler.html

Termine für die Heilerausbildung 4 – 2018/2019
Modul 01 - 28.-29.04.2018
Modul 02 - 16.-17.06.2018
Modul 03+04 - 04.-05.08.2018
Modul 05 - 20.-21.10.2018
Modul 06 - 08.-09.12.2018
Modul 07+08 - 02.-03.02.2019
Modul 09 - 06.-07.04.2019
Modul 10 - 25.-26.05.2019
Modul 11 - 06.-07.07.2019

Termine für die Heilerausbildung 5 – 2019/2020
Modul 01 - 26.-27.01.2019
Modul 02 - 23.-24.03.2019
Modul 03+04 - 01.-02.06.2019
Modul 05 - 27.-28.07.2019
Modul 06 - 07.-08.09.2019
Modul 07+08 - 02.-03.11.2019
Modul 09 - 25.-26.01.2020
Modul 10 - 07.-08.03.2020
Modul 11 - 16.-17.05.2020

Gedanken können heilen


• 10 Meilensteine auf dem Weg des Geistigen Heilens

Dieses zusammenhängende fünftägige Intensivseminar wendet sich an Heilerinnen und Heiler, die bereits Erfahrungen in der mentalen und spirituellen Arbeit gesammelt haben.

In diesen intensiven fünf Tagen geht es um den zielbewussten Umgang mit
vitalisierenden Kräften. Es geht um eine tiefere Wahrnehmung unserer kleinen Ichs und Egos. Und es geht um drei Heilmethoden, die Ihre heilerische Tätigkeit auf wertvolle Art und Weise ergänzen können:

  • die Matrix- und Quanten-Heilung,
  • die Punktuelle-Energie-Regulation (PER-Methode) und
  • Xin Li - Heilen mit Herzenergie

Es geht also um praktische Arbeit und um mehr Leuchtkraft der Seele. Denn eine heilerische Tätigkeit ist ein immerwährendes Suchen auf dem eigenen spirituellen Weg, eine Rückbesinnung auf die eigenen Wurzeln, die Kraft der Gedanken und auf die Weisheit der Natur.

10 Meilensteine vom Weg des Geistigen Heilens


In diesen fünf Tagen sammeln Sie 10 symbolische Steine – jeden Tag zwei, und jeder einzelne ist ein Meilenstein auf dem Weg des Geistigen Heilens und steht für eine gute Eigenschaft. Sie dürfen sie mit nach Hause nehmen, können mit Ihnen arbeiten, meditieren oder sie dekorativ als „Gedankenanker“ bildhaft nutzen. Sie können Ihnen eine Hilfe im alltäglichen Dahinbrausen sein.

Lassen Sie es leuchten – das Licht, das in Ihnen ist.

Ausbilder:
Metaré Hauptvogel
Reiki-Meisterin, Anerkannte Heilerin nach den Richtlinien des DGH e.V.
Feng-Shui-Meisterin

Siegfried Jendrychowski
Reiki-Meister, Anerkannter Heiler + Ausbilder nach den Richtlinien des DGH e.V.

Kosten:
780 €, für Ausbildung, vegetarisches Mittagessen, 5 Tage,
umfangreiche Ausbildungsunterlagen, Übungsmaterial und Zertifikat
Ratenzahlung: 250 € bei Anmeldung, 530 € bis spätestens Seminarbeginn = 780 €
Komplettzahlung bei Buchung: 30 € Rabatt = 750 €

Die Preise beinhalten die gesetzliche MwSt von 19%.
Termine auf Anfrage

Reiki-Seminare


Reiki Grad I - Dies ist die Basis auf dem Weg des Geistigen Heilens. Hier lehren wir die Ursprünge und die Geschichte von Reiki, die fünf Lebensregeln, die Position und Bedeutung der sieben Hauptchakras und deren Ausgleich, die Reiki-Handpositionen, Anwendungsmöglichkeiten für Reiki und rechtliche Aspekte. Vier Einweihungen manifestieren die Fähigkeit Reiki zu empfangen und an sich oder Andere durch das Auflegen der Hände weiter zu geben.
2 Tage Ausbildung, vegetarisches oder veganes Mittagessen sowie umfangreiche Ausbildungsunterlagen und ein Zertifikat.

Termine auf Anfrage
Kosten 200 € inkl. der gesetzlichen MwSt von 19%.


Reiki Grad II - Der Bogen der Möglichkeiten wird erweitert. Hier lehren wir die Symbole und Methoden, um die Energie unabhängig von Zeit und Raum anzuwenden - z.B. Reiki über die Ferne zu schicken oder „Kraftplätze“ anzulegen.
Durch weitere Einweihungen wird die Fähigkeit Energie aufzunehmen und weiterzugeben erhöht. Mit Reiki kann nun mental und zielgerichtet gearbeitet werden. Das Wichtigste ist nun aber die weitere Arbeit mit sich selbst, die Heilung des Inneren Kindes und die bewusste Annahme der Schatten, der verdrängten Gefühle und Möglichkeiten sowie deren Wandlung.
2 Tage Ausbildung, vegetarisches oder veganes Mittagessen sowie umfangreiche Ausbildungsunterlagen und ein Zertifikat.

Termine auf Anfrage
Kosten 380 € inkl. der gesetzlichen MwSt von 19%.


Reiki Grad III (Meister-/Lehrergrad) - Hier schließt sich der Kreis. Nach einer Zeit des verantwortungsbewussten Arbeitens mit Reiki und an der eigenen Persönlichkeit wird in diesem Ausbildungsgrad durch eine letzte Einweihung die Schwingungsfrequenz noch einmal erheblich erhöht. Es gibt ein weiteres Symbol, dessen Anwendungsmöglichkeiten die bisher erlernten Fähigkeiten um ein Vielfaches verstärken.
Als Meister und Lehrer kann nun Reiki nicht nur an Patienten weiter gegeben werden, sondern man kann beginnen, selbst Schüler auszubilden und auf den Weg des Reiki und des Geistigen Heilens zu führen.

2 Tage Ausbildung, vegetarisches oder veganes Mittagessen sowie umfangreiche Ausbildungsunterlagen und ein Zertifikat.

Termine auf Anfrage
Kosten 750 € inkl. der gesetzlichen MwSt von 19%.


Ausbilder für Reiki I, II, III
Siegfried Jendrychowski
Reiki-Meister/-Lehrer
Anerkannter Heiler + Ausbilder nach den Richtlinien des DGH e.V.